Montag, 13. Mai 2013

Saure Spirale

Hmm... mampf mampf....
In diesem tollen Weidenkorb den ich im Herbst so günstig erobert hatte wird eine große Spirale aus Sauerampfer wachsen.

Den Korb habe ich zuerst mit Pflanzenflies ausgelegt, dann kam eine Schicht vertrocknetes Gras und anderes Unkraut hinein, ein paar Äste, Sandige Erde, dann eine Schicht Kompost aus der Wurmkiste und zuletzt eine Schicht gute Bio-Erde.
Darauf wächst nun der vorgezogene Sauerampfer. Und ich überlege, dazwischen noch eine Spirale von etwas anderem zu säen, Radieschen vielleicht... bis der Ampfer den Platz braucht, wären die schon raus. 

Kommentare:

  1. Hey! I hope it is okay to contact you in this way. My name is Liz (from England) and moved to Kiel a few months ago. I would be really interested in being involved in a project like this. I would love to learn how to grow things :) It would also be great to meet new people. Let me know if I could lend a hand! My German is also more or less fluent - but I think you said you are bilingual too?

    AntwortenLöschen
  2. Ui dann drücke ich mal die grünen Daumen ;-)
    Mjamm ich liebe Sauerampfer, schön eingekocht als Kompott zu selbstgemachtem Vanilleeis.
    Super lecker!!
    LG

    AntwortenLöschen